includes/images/header/5-Weissenbach.jpgincludes/images/header/2-Insel-Litzlberg.jpgincludes/images/header/3-Seefeld.jpgincludes/images/header/1-Steinbach.jpgincludes/images/header/6-Attersee-Sued.jpgincludes/images/header/4-Schloss-Kammer.jpg

Gaisalm (1510 m) über den Stieg

  • Ausgangspunkt: Kaisigen/Parkplatz
  • Wanderzeit :ca. 3 Stunden
  • Wanderweg Nr.: AV 822
  • Schwierigkeit: BERGTOUR
  • Einkehrmöglichkeit: keine

Vom Parkplatz Kaisigen führt der Weg das erste Stück durch Waldgebiet. An der Aubodenhütte vorbei geht es nun in ansteigenden Kehren hinauf durch dichtbewachsene Legföhrenwälder. Kurz vor den Hütten der Gaisalm (nicht bewirtschaftet) mündet der Steig wieder in den AV-Weg Nr. 820 ein, wo man weiter Richtung Hochleckenhaus gehen kann.

(Quelle Tiscover.com)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.