includes/images/header/5-Weissenbach.jpgincludes/images/header/2-Insel-Litzlberg.jpgincludes/images/header/3-Seefeld.jpgincludes/images/header/1-Steinbach.jpgincludes/images/header/6-Attersee-Sued.jpgincludes/images/header/4-Schloss-Kammer.jpg

Häfelberg – 715 m

  • Ausgangspunkt: Karl-Hausjell-Allee
  • Wanderzeit: ca. 2 1/2 Stunden
  • Schwierigkeit: leichte Wanderung
  • Einkehrmöglichkeit: keine

Durch die Karl-Hausjell-Alle (gegenüber vom Reitstall Schloss Kammer) geht es über die „Rittmeister Wiese“ zur Waldvilla.

Von hier geht es über den gut ausgebauten Höhenweg nach Kammer/Seeberg.
Hier geht es links auf den Häfelberg.

Der Abstieg erfolgt dann über den Marktholzweg zur Marktwaldstraße retour zum Ausgangspunkt.

Bei dieser Wanderung hat man die Möglichkeit den Kraftplatz „Platz der Geborgenheit“ zu besuchen.

(Quelle Tiscover.com)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.