includes/images/header/5-Weissenbach.jpgincludes/images/header/2-Insel-Litzlberg.jpgincludes/images/header/3-Seefeld.jpgincludes/images/header/1-Steinbach.jpgincludes/images/header/6-Attersee-Sued.jpgincludes/images/header/4-Schloss-Kammer.jpg

Limbergstrasse-Jagersteig-Neßltal-Neuwegstüberl

  • Ausgangspunkt: Limbergstrasse
  • Wanderzeit: ca. 1 – 1½ Std.
  • Schwierigkeit: leichte Wanderung
  • Einkehrmöglichkeit: Jausenstation Dachsteinblick

Sie beginnen in der Limbergstrasse und zweigen nach ca. 300 Meter rechts in den Waldweg ein. Sie gehen am Strassenende weiter bergwärts durch eine Hohlgasse im Wald und kommen schon bald zum Westwanderweg.

Hier gibt es zwei Möglichkeiten: nach rechts in den Westwanderweg, dann hinaus bis zum Mühlbach, dort nach links bachaufwärts. Die zweite Variante ist kürzer, Sie gehen die Hohlgasse weiter und kommen ebenfalls an die Stelle, wo der beschilderte Anstieg über den Jägersteig und das Bründl abzweigt. Unterwegs können Sie kleine Wasserräder beobachten. Der Anstieg hat teilweise Stufen und endet nach ca. 10 Minuten im Nesseltal.

Von hier gehen mehrere Wanderwege ab. Sie gehen das kurze Stück bis zur Forststraße und dann weiter bergab zum Neuwegstübl. Von dort haben Sie die asphaltierte Gemeindestraße zurück über die Grubwiese nach Nussdorf. Vom Neuwegstübl können Sie auch über Wienerroith nach Nussdorf zurück. Beide Möglichkeiten treffen sich in Sonnleiten am Waldrand oberhalb von Nussdorf.

(Quelle: Tiscover.com)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.