includes/images/header/5-Weissenbach.jpgincludes/images/header/2-Insel-Litzlberg.jpgincludes/images/header/3-Seefeld.jpgincludes/images/header/1-Steinbach.jpgincludes/images/header/6-Attersee-Sued.jpgincludes/images/header/4-Schloss-Kammer.jpg

Richtberg (1.036 m)

  • Ausgangspunkt: Gahberg
  • Wanderzeit: ca. 3 Stunden
  • Schwierigkeit: mittel-schwer
  • Einkehr: Alpengasthof Kogler, Kreuzing Alm

Vom Gahberg geht es auf der Straße an der Gahberg-Kapelle bis Schaffling, an den beiden Bauernhöfen vorbei zum Hinweisschild „Auf den Richtberg“. Der gelben Beschilderung folgend erreicht man nach ca. 2 Stunden den Richtberg und die Wallfahrtskapelle. Zurück kann man den gleichen Weg gehen. Ausdauernde Wanderer können über Reindlmühl zurück auf den Gahberg. Dann geht es von der Richtbergkapelle den linken Kreuzweg und auf dem Richtberg-Güterweg in die Reindlmühl entlang, an der Kreuzing Alm vorbei zum Gahberg.

(Quelle: Tiscover.com)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.