includes/images/header/5-Weissenbach.jpgincludes/images/header/2-Insel-Litzlberg.jpgincludes/images/header/3-Seefeld.jpgincludes/images/header/1-Steinbach.jpgincludes/images/header/6-Attersee-Sued.jpgincludes/images/header/4-Schloss-Kammer.jpg

Informationen zu den empfohlenen Hotels am Attersee

Kulturregion Attersee

Kultur am Attersee

Schon früher kamen Künstler an den Attersee, um sich die Inspiration zu hohlen die sie für Ihre Werke benötigten. Unteranderem sind auch Maler in diese Region gekommen und haben nach Motiven für Ihre Bilder gesucht. Einer von ihnen war der berühmte Gustav Klimt. Viele seiner Werke wurden von der Region rund um den Attersee beeinflusst.

Nicht nur Maler sondern auch berühmte Komponisten und Dichter kamen an den Attersee. Die Ruhe und die idyllische Lage waren ausschlaggebend dafür. Die Spuren dieser Künstler kann man bis heute noch sehen. Vor allem das Komponierhäuschen in Steinbach am Attersee ist für Kulturbegeisterte das perfekte Ausflugsziel. Genießen Sie die herrliche Landschaft am Attersee genau so, wie es die Künstler in vergangenen Zeiten getan haben.

 

2012_-_HB_-_Kultur_6b088a6f71

© www.attersee.at

Pfarrkirche Steinbach am Attersee

Die Pfarrkirche zum Hl. Andreas in Steinbach am Attersee steht auf einem kleinen Hügel der höchstwahrscheinlich bereits zur Zeit der Kelten und Römer als heidnischer Kultplatz benutzt wurde. Das erste christliche Kirchengebäude dürfte um 760 entstanden sein. Wie dieses Gotteshaus ausgesehen hat ist leider nicht überliefert – Ihre heutige Form dürfte die Kirche im Laufe des 15. und 16. Jahrhunderts erhalten haben. (Turm 1410, spätgotische Kirche 1516). Erbaut wurde das Kirchengebäude von der Bauhütte Stefan Wultinger aus Wilding bei Vöcklamarkt. 1858 wurde der gotische Turmhelm durch die heutige Zwiebelhaube ersetzt. Mit ihrem zweischiffigen Kirchenraum und dem feingliedrigen Netzrippengewölbe zählt die Kirche zu den Einstützkirchen. Die neugotischen Altäre vom Linzer Bildhauer Ludwig Linzinger wurden Anfang des 20. Jahrhunderts aufgestellt – in den Jahren 1905 und 1911. Das alte Hochaltarbild wurde damals an die linke Seitenwand gehängt. Im Altarraum rechts befindet sich über der Sakristei ein Oratorium, genannt „Jagastübl“, da dieses früher für das Personal des Forstamtes Attergau reserviert war. Die alte Orgel aus dem Jahre 1649 wurde 1922 durch eine neue Orgel ersetzt. Zwischen 1980 und 2002 verfügte die Pfarre nur über eine elektronische Orgel, welche aber 2002 wieder durch eine neue Orgel der Firma Pflüger aus Feldkirch ersetzt und von Bischof Maximilian Aichern am 28. April 2002 geweiht wurde.

Quellhinweis: Geschichtliche Informationen und Foto der Orgel stammen von der Website der Pfarre Steinbach www.pfarre-steinbach.at; restliche Fotos eigenes Fotoarchiv

Gaumenfreuden am Attersee

Gaumenfreuden vom Feinsten gab es beim Generations-Kochen im Restaurant Langostinos in Schörfling. Motto: “Schmankerl à la Ingrid”. Dazu lud Hausherr und Edel-Garer Christian Rutschetschin die altbekannte Hoteliersgattin…mehr

Christian Rutschetschin und Ingrid Häupl

 

 

 

 

 

 

 

 

Urlaub am Attersee seit 30 Jahren

Hotel Alpenblick seit 30 Jahren Gastgeber.

Die gute Luft, die netten Leute und die schöne Umgebung sind für Petra und Michael Kinder Grund genug um seit 30 Jahren am Attersee Ihren Urlaub zu verbringen….

Naturpark am Attersee

Der Park ziele nicht dezidiert auf den besonderen Schutz seltener und gefährdeter Pflanzen, Tiere und Lebensräume ab. Es sollen vielmehr Anreize zur Bewahrung einer lebenswerten, aber durchaus auch…

Die ersten 3*superior – Hotels am Attersee

Das Ferienhotel von Ernst Hofer und das Hotel Irmgard von Irmgard Soriat schaffen es in die neue Kategorie

Ernst Hofer und seine Schwester Irmgard Soriat, haben für ihre beiden Hotels am Kronberg als erste Betriebe in der gesamten Region Attersee-Attergau die Kategorisierung von 3*superior erhalten. Das Ergebnis des Mystery Guest-Checks konnte  schnell bekannt gegeben werden: Beide Hotels haben den Kriterienkatalog bestanden und wurden somit zu Vorreitern am 3*superior-Sektor am Attersee.

Für Frau Irmgard ist die neue Bewertung ein Indiz für die stetige Weiterentwicklung des Betriebs wie auch im Ferienhotel Hofer, wor gerade ein 400 m² großer Wellnessbereich mit Sport- und Fitnessraum eingerichtet wird – Eröffnung im Frühjahr 2012. „Durch die neue Kategorisierung muss eine höhere Dienst- & Zusatzleistung geboten werden, die auch bei Schlechtwetter in Anspruch genommen werden kann.“ meint Herr Hofer. Wobei den Gästen auch bisher einiges geboten wurde: vom beheizten Schwimmbad bis zur Minigolfanlage kann sich der Gast (kostenlos) an den verschiedenen Freizeitaktivitäten bedienen.

70% der Besucher im Hotel Irmgard sind wiederkehrende Gäste und für die will Frau Soriat ihr Hotel auch attraktiv halten, daher wird in Zukunft noch mehr auf regionale und biologische Produkte geachtet. Der Wohlfühlfaktor ist für sie ein sehr wichtiges Kriterium und der liegt im persönlichen Gespräch, geht durch den Magen und kann im großzügigen Wellnessbereich mit herrlichem Ausblick genossen werden.

Was sich die beiden Hoteliers von 3*superior erwarten?
Sie sehen es beide als Sprungbrett für einen 4. Stern und einen noch besseren Service für den Gast. Wir sind uns sicher, dass dies bei der herrlichen Lage der beiden Hotels und mit diesem Elan auch sicherlich kein Problem sein wird!Hotel-Irmgard-Ferienhotel-Hofer

Urlaubsportal für tschechische Urlaubsgäste

Um noch mehr Urlauber an den Attersee zu locken gibt es für alle tschechischen Urlaubsgäste ab sofort auf dem Portal : Attersee-Attergau- Soľná komora alle nötigen Informationen zur Urlaubsregion Attersee-Attergau und dem Salzkammergut. Die Urlaubsregion Attersee-Attergau legt Wert darauf, dass auch Urlaubsgäste aus Tschechien über die Unterbringungsmöglichkeiten sowie Tipps zur Freizeitgestaltung top informiert werden.

Die Seite Attersee-Attergau- Soľná komora bietet zudem auch Informationen zu Veranstaltungen sowie Ausflugstipps. Mit dem Anfragesystem können direkte Anfragen an das jeweilige Hotel, Pension oder Ferienwohnung gestellt werden. Informativ und übersichtlich gestaltet bietet Attersee-Attergau- Soľná komora somit eine ideale Informationsquelle für den tschechischen Urlauber.

Hochzeit & Flitterwochen am Attersee

Hochzeit und Heiraten am Attersee wird immer mehr ein Thema. Deshalb versuchen wir auch, unseren Besuchern spezielle Tipps und Hinweise zu diesem Thema zu liefern und haben dafür ein eigenes Portal erstellt: Heiraten Hochzeit Attersee…. Weiters möchten wir Ihnen auch verschiedene Fotostudios in Gmunden, am Attersee und im gesamten Salzkammergut empfehlen. Ein ganz besonderes Erlebnis stellen auch die Flitterwochenangebote von „Wellness & Kuscheln Hotel Winzer“ dar…

Hochzeit Heiraten Salzkammergut

Hochzeit & Heiraten: Das Salzkammergut ist nicht nur bei Urlaubern eine äußerst beliebte Region – auch immer mehr Paare wollen sich im Salzkammergut das „Ja-Wort“ geben. Unser Geheimtipp für Ihre Hochzeits-Location im Salzkammergut: der Feldbauernhof in Steinbach am Attersee. Hier finden Sie auch noch andere ausgewählte Anbieter:

Hochzeit Salzkammergut

Hochzeit Heiraten Attersee

Hochzeit & Heiraten am Attersee – Unsere Empfehlung für Ihre Hochzeits-Location am Attersee: Der Feldbauernhof – ein Geheimtipp für alle, die ländliches romantisches Ambiente schätzen aber trotzdem auf keinen Komfort verzichten wollen… Neben dem Felbauernhof finden Sie hier auch eine Auswahl der besten Hochzeitsdienstleister vom Attersee:

Hochzeit Attersee