includes/images/header/00000109416_Schoerfling-Seewalchen-am-Attersee_TVB-Attersee-Attergau_Moritz-Ablinger.jpgincludes/images/header/00000038748_Attersee_Oesterreich-Werbung_Reinhold-Leitner.jpgincludes/images/header/00000033802_Attersee_Oesterreich-Werbung_Reinhold-Leitner.jpgincludes/images/header/00000094608_Wasserspass-am-Attersee_Oberoesterreich-Tourismus-GmbH_Hochhauser.jpgincludes/images/header/00000113097_Salzkammergut-Attersee_Oesterreich-Werbung_Cross-Media-Redaktion.jpgincludes/images/header/00000094611_Wasserspass-am-Attersee_Oberoesterreich-Tourismus-GmbH_Hochhauser.jpgincludes/images/header/00000034156_Schafberg-Wolfgangsee_Oesterreich-Werbung_Leo-Himsl.jpgincludes/images/header/00000039622_Insel-Litzlberg-im-Attersee_Oesterreich-Werbung_Reinhold-Leitner.jpgincludes/images/header/00000109415_Weyregg-am-Attersee_TVB-Attersee-Attergau_Moritz-Ablinger.jpg

Friedrich Gulda

Künstlerweg Steinbach – die Künstler (III)

Friedrich Gulda
* 16.05.1930 – † 27.01.2000
Friedrich Gulda lebte von 1962 – 2000 in Weißenbach am Attersee. Er fand hier – umgeben von Bergen und See – die zu seinem Schaffen wichtige Abgeschiedenheit und Ruhe. In seinem Studio im „Meierhof“ komponierte und interpretierte er seine Musik – von der Klassik über Jazz bis zur freien Musik mit seiner Hinwendung zur jugendlichen Dance Music

gulda

Friedrich Gulda
* 16.05.1930 – † 27.01.2000

Friedrich Gulda lebte von 1962 – 2000 in Weißenbach am Attersee. Er fand hier – umgeben von Bergen und See – die zu seinem Schaffen wichtige Abgeschiedenheit und Ruhe. In seinem Studio im „Meierhof“ komponierte und interpretierte er seine Musik – von der Klassik über Jazz bis zur freien Musik mit seiner Hinwendung zur jugendlichen Dance Music.

Aktiv- & Familienhotel Alpenblick
Lohninger-Schober.at
Hotels-Tagung.com