includes/images/header/5-Weissenbach.jpgincludes/images/header/2-Insel-Litzlberg.jpgincludes/images/header/3-Seefeld.jpgincludes/images/header/1-Steinbach.jpgincludes/images/header/6-Attersee-Sued.jpgincludes/images/header/4-Schloss-Kammer.jpg

Tauchen im Attersee

Allgemeine Informationen

©OÖ.Werbung/SchneiderTauchen (eng. diving) zählt zu den beliebtesten Wassersportarten. Im Gegensatz zu Schnorcheln bietet das Tauchen die Möglichkeit in weitere Tiefen vorzudringen um die Unterwasserwelt zu erforschen. Taucher benötigen spezielle Ausrüstungen – Sauerstoffflasche, Taucheranzug, Tauchermaske, Taucherflossen usw.

Es gibt mehrere Arten zu tauchen, z.B. Eistauchen, Höhlentauchen, Wracktauchen sowie Tauchen für die Fotographie. Österreich bietet herrliche Gegebenheiten für einen Tauchurlaub vor allem der Attersee mit seinem klaren Wasser, das eine Sicht bis in weite Tiefen garantiert.

Tauchen im Attersee

OÖ Werbung | KapferDiese Jahreszeit ist ideal für den Tauchsport, das kristallklare Wasser des Attersees, mitten im Salzkammergut bietet sich ideal für Taucher an. Der Attersee ist ca. 175m tief und mit einer Fläche von rund 46 km² das größte und eines der schönsten Tauchgebiete. Zudem bietet der Attersee zu jeder Jahreszeit gute Bedingungen mit Sichtweiten bis zu 25 Meter. Das Tageslicht dringt selbst im Hochsommer bei geringeren Sichtweiten bis in Tiefen jenseits der 40m vor.

Rund um den Attersee finden Sie Hotels und Pensionen die speziell für den Tauchsport ausgerüstet sind. Hier stehen Ihnen alle benötigten Utensilien für Ihren Tauchgang zur Verfügung. 

Das Attersee Hotel Föttinger bietet passende Pauschalen für Ihren Tauchurlaub am Attersee an.

Hotel Winzer
Lohninger-Schober.at
Hotels-Tagung.com